logo
Stein-Design

 Copyright by
 Stefan Stein

Hintergrund1 orange
Schreiner-Innung-Freiburg 
Gesellenprüfung

Die Schreiner-Innung sichert die Qualität der Ausbildung !


Das Ausbilden von qualifiziertem Handwerker-Nachwuchs hat bei der Schreiner-Innung-Freiburg oberste Priorität. Deshalb geht die Innung seit 1998 mit ihrer Lernortkooperation einen einzigartigen Weg. Ziel der regelmässig stattfindenden Lernortkooperationssitzungen ist es, alle an der Ausbildung Beteiligten an einen Tisch zu bringen und somit die Ausbildung noch mehr zu optimieren.


Der Handwerkszweig der Schreiner zählt seit Jahren zu den Bereichen mit den höchsten Ausbildungszahlen.


Der ehem. Lehrlingswart der Schreiner-Innung, Peter Tritschler, hierzu :
„Die Ergebnisse der Berufsschule, der Zeichenprüfung, der Arbeitsprobe sowie die Bewertung des innerhalb von zwei Wochen zu erstellenden Gesellenstückes sind Grundlage für das Bestehen der Gesellenprüfung. Dokumentiert wird dies mit dem Aushändigen des Gesellenbriefes“.
 

ZUM SEITENANFANG