logo
Stein-Design

 Copyright by
 Stefan Stein

Hintergrund1 orange
Schreiner-Innung-Freiburg
Mitglied werden

Eine Mitgliedschaft in der Innung kostet nur
und bringt mir nichts !!??

Richtig ist,...

... eine Mitgliedschaft in der Schreiner-Innung gibt´s nicht zum Nulltarif. Wie in unserem täglichen Geschäftsleben hat alles seinen Preis, so auch die Mitgliedschaft in dieser handwerklichen Interessenvertretung. Aber könnte es vielleicht sein, dass die Leistungen der Innung doch nicht so schlecht sind ?

 

Können Sie sich vorstellen, dass die Behörden Ihren Betrieb stilllegen wollen, weil Sie vielleicht bei der Entsorgung Ihrer Produktionsabfälle beispielsweise Bestimmungen des Abfallbeseitigungs- oder Wasserhaushaltsgesetzes nicht richtig angewandt haben ?

Halten Sie es für möglich, dass Sie qualifizierte Arbeitsplätze in Ihrem Unternehmen künftig nicht mehr zufriedenstellend mit Gesellen oder Meistern besetzen können, weil die nach den Ausbildungsordnungen vorgegebenen Lehrinhalte nicht den neuesten technologischen Erkenntnissen angepasst sind, obwohl Sie Wert auf eine fundierte Ausbildung legen?

Ist Ihnen bekannt, dass ein Arbeitsgericht Sie unter bestimmten Voraussetzungen verpflichten kann, einen entlassenen Mitarbeiter weiter zu beschäftigen? Denn Recht haben und recht bekommen ist oft zweierlei.


Drei Fragen aus den Bereichen Umweltschutz, Aus- u. Fortbildung sowie Arbeitsrecht. Die tägliche Praxis der Innungsarbeit beinhaltet eine Fülle von Problemen und Fragen sowohl aus den oben genannten Bereichen als auch aus einer Vielzahl weiterer Themen


Gesetze, technische Veränderungen, neue Werkstoffe. Die Innung informiert den Handwerksmeister fortlaufend darüber, damit er sich in der modernen Wirtschaft behaupten kann. Falls eine Serviceleistung von der Innung nicht direkt erbracht werden kann, wird sie auf jeden Fall Hinweise geben können, wer den gewünschten Service bietet. In übergeordneter Stelle steht der Landesfachverband mit seinen kompetenten Spezialisten zur Seite und bietet der Innung sowohl auch dem einzelnen Innungsmitglied seinen Service an.
 


Die Innung fördert die Berufsausbildung.
Solide Arbeit macht den Erfolg eines Handwerkbetriebes aus. Doch es wird immer schwieriger, qualifizierten Nachwuchs zu bekommen. Deshalb fördert die Innung die Berufsausbildung im Handwerk und leitet den fachpraktischen Teil der Gesellenprüfung.

 

Die Innung ...
          ... berät und unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe
          ... überwacht die Berufsausbildung  und nimmt die Gesellenprüfung ab
          ... stellt aktuelle Tarifinformationen zur Verfügung
          ... fördert das Genossenschaftswesen im Handwerk
          ... garantiert eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit und oftmals auch eine
              Gemeinsame Werbung. So werden Sie und Ihr Handwerk ins rechte Licht gerückt.
         ...  verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen, denn die Innung pflegt Geselligkeit
              und Informationsaustausch
 

 


Auf den Punkt gebracht :
Eine Mitgliedschaft in der Schreiner-Innung sorgt nicht nur für finanzielle Vorteile, sondern auch für
           -  Informationsvorsprung
           -  Fachliche Information und Vertretung
           -  Tarifliche Betreuung
           -  Weiterbildung und
           -  Erfahrungsaustausch

 


... und wann besuchen Sie eine Veranstaltung Ihrer Schreiner-Innung oder werden selbst ein Innungsmitglied ??
 

Anmeldeformular

Seitenanfang105